1971 wurde ich in Hannover geboren. Nach dem Abitur folgte ich der Idee, meine Hobbys (Sport und Gesundheit) zum Beruf zu machen,  indem ich  Physiotherapeutin wurde.

1997 hat es mich beruflich nach Hamburg verschlagen, ich begann hier Osteopathie (College Sutherland) zu studieren und an der Arcana Schule die Ausbildung zur Heilpraktikerin zu absolvieren.

Seit 1999 bin ich Heilpraktikerin. In der Folge habe ich 6 Jahre Bindungsenergetik studiert.
In Hamburg lebe ich gerne, bin seit 2004 glücklich verheiratet und arbeite als Therapeutin für Psychotherapie mit Bindungsenergetik.

Mein psychotherapeutisches Arbeitsfeld umfasst:

  • Bindungsstörungen
  • Beziehungsprobleme zu sich und/oder zu Mitmenschen
  • Zwänge
  • Depressionen
  • Ängste
  • Traumata
  • Menschen, die sich herzbildend weiterentwickeln möchten
  • Menschen die an Multiple Sklerose leiden

Gerne helfe ich Ihnen mit meinen therapeutischen Möglichkeiten und meinem Wissen weiter.

Sie erreichen mich zur „Offenen Sprechstunde“ im Institut immer Donnerstags zwischen 12 und 14 Uhr oder unter meiner Mobil-Tel.: 0179 -21 34 941.