Was bewegt Sie?

Wir könnten hier nun verschiedenste ICD-10 Diagnosen und Symptome aufzählen: z.B. Depressionen, Burn-out, Zwänge, psychosomatische Erkrankungen, Essstörungen, Ängste, Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose, Probleme in Partnerschaft und Familie… um nur einige zu nennen.

Aber aus unser Sicht stellt sich die Frage anders:

Sind Sie glücklich? Oder haben Sie den Zugang zu Ihren Gefühlen verloren? Seit wann beschleicht Sie das Gefühl, dass etwas nicht mehr stimmt? Seit Kindertagen? Mit dem Einstieg oder Ausstieg ins Berufsleben? Weil Sie alleine oder mit dem/der Falschen zusammen sind? Oder als die Kinder (nicht) kamen? Sie bemerken es schon geraume Zeit, wenn Sie so weitermachen, werden Sie krank?

Lassen Sie uns gemeinsam dafür Sorge tragen, dass Sie Ihre zwei wichtigsten Begleiter in Ihrem Leben kennen und schätzen lernen: Ihr Herz und Ihr Gehirn! Schöpfen Sie dabei den Mut, den Sie brauchen. Machen Sie die Erfahrung, dass, wenn Ihr Herz und Gehirn eine stabile Bindung zu einander haben, Sie weder von den schönen noch von den widrigen Dingen des Lebens aus der Bahn geworfen werden und Sie stattdessen auf Ihre Zufriedenheit, Zuversicht und auf Ihren klaren Verstand bauen.